Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

          1.      Allgemein:

Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt gültigen Fassung.

Sie gelten bei Auftragserteilung oder Annahme einer Lieferung als anerkannt.

Abweichende oder anders lautende Geschäftsbedingungen werden von Bullys-Futterwelt nicht anerkannt, außer sie werden unsererseits ausdrücklich schriftlich bestätigt. Dies gilt auch für Nebenabreden.

Für Datenübermittlungsfehler wird keinerlei Haftung übernommen. Irrtum in Wort und Bild vorbehalten.

 

 

2.      Angebote und Preise:

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (Mwst.) für Versand innerhalb Deutschland, zahlbar in Euro.

Alle Angebote sind freibleibend. Kleine Abweichungen gegenüber unseren Beschreibungen oder Abbildungen sind möglich. Für Druck- und Eingabefehler übernehmen wir keine Gewähr.

Porto- und Verpackungskosten kommen gemäß der gesonderten Zahlungsbedingungen hinzu.

Wir weisen darauf hin, dass Bullys-Futterwelt unter die sogenannte Kleinunternehmerregelung nach § 19 UstG fällt und auf Rechnungen keine Umsatzsteuer ausweisen darf.

 

 

3.      Vertragsabschluss:

Ein Vertragsabschluss erfolgt durch schriftliche Auftragsbestätigung oder Lieferung durch Bullys-Futterwelt.

Eine Bestellung kann telefonisch, per Fax, per E-mail oder über unsere Homepage www.bullys-futterwelt.de getätigt werden.

Bitte geben Sie Ihre Daten korrekt an, um eine schnelle Abwicklung zu gewährleisten. Achten Sie bitte besonders auf Ihre E-Mail Adresse. Wir senden Ihnen eine Empfangsbestätigung per E-Mail zu. Wir übernehmen keine Haftung bei Fehllieferung durch falsch oder unvollständig angegebene Adressen unserer Kunden.

 

4.      Widerrufsrecht / Rückgaberecht.

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B: Brief, Fax, E-mail an info@bullys-futterwelt.de) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt. (Bestellung durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und der Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.


Der Widerruf ist zu richten an:

Bullys-Futterwelt

Inh. Claudia Fuhrmann

7433 Neustift bei Schlaining 24

Österreich


Widerrufsfolgen: Im Falle eines Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Gerne beauftragen wir die Abholung für Sie und sind bei der Auswahl des günstigsten Versandweges behilflich.

 

Die Rücksendung hat frei zu erfolgen (unfreie Lieferungen werden nicht angenommen) und in sicherer Umverpackung. Der Besteller haftet bei Rücksendungen für Fahrlässigkeit,.

Der Kaufpreis der Ware wird Ihnen per Überweisung auf Ihr Konto erstattet oder bleibt als Guthaben für weitere Einkäufe stehen.

Die Bearbeitung dauert ca. 5 Tage ab Erhalt Ihres Paketes.

Um unnötige Kosten zu vermeiden, setzen Sie sich bitte vor der Rücksendung mit uns in Verbindung.

Tiefkühlware ist als schnell verderbliche Ware vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

 

 

5.      Versand:

 

Der Versand erfolgt überwiegend mit DPD.

Bei Bullys-Futterwelt haben Sie keinen Mindestbestellwert. Ab einem Bestellwert von € 50,00 Euro liefern wir innerhalb Deutschlands frei Haus. Für Lieferungen auf die deutschen Inseln erheben wir einen Inselzuschlag in Höhe von € 9,50.

Die Versandkosten für Kleinsendung bis € 50,00 betragen € 5,90.

Die Versandkosten außerhalb Deutschlands werden nach Zielland und Gewicht gesondert berechnet und bedürfen einer gesonderten Anfrage.

Lieferungen per Nachnahme erfolgen mit einmaligen Zusatzkosten von € 8,90.

Tiefgekühlte Ware wird in Styropor mit Umverpackung geliefert. Sollte die Ware leicht angetaut sein, stellt dies keinen Qualitätsverlust dar. Die Ware kann sofort weiter eingefroren werden. TK-Ware wird ausschließlich Montag, Dienstag und Mittwoch verschickt.

Sollte in der Lieferwoche ein Feiertag liegen, ist der letzte Auslieferungsterminin 2 Tage vor dem jeweiligen Feiertag! Ansonsten ist grundsätzlich Mittwoch der letzte Auslieferungstag der Woche!

 

 

 

6.      Lieferung:

 

Der Versand erfolgt unmittelbar nach Auftragserteilung durch die Bestellannahme, d.h. bei Nachnahme und auf Rechnung sofort und bei Vorkasse nach Zahlungseingang.

Versanddauer: Ware, die ab Lager in ausreichender Menge vorhanden ist, versenden wir schnellstmöglich nach Zahlungseingang, üblicherweise in 1-2 Werktagen.

Sollte die Ware nicht vorrätig sein, erfolgt die Lieferung innerhalb von 7 Werktagen. Ist dies nicht realisierbar, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Es bleibt uns vorbehalten eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Die Versandkosten gehen nur einmal zu Lasten des Käufers. Nachlieferungen erfolgen somit versandkostenfrei. Bei Annahmeverweigerung unserer Lieferung ohne vorherige schriftliche Stornierung berechnen wir einen Kostenanteil in Höhe von € 10,00.

Die Versicherung der Ware erfolgt im Rahmen der Speditionsleistung oder auf gesonderten Wunsch gegen ein zusätzliches Entgelt. Lieferungen erfolgen vorbehaltlich richtiger oder rechtzeitiger Selbstlieferung durch unsere Lieferanten. Für Verschulden durch von Vorlieferanten verzögerte oder unterbliebene Lieferungen haften wir nicht.

 

 

7.      Bezahlung:

 

A)     Per Vorauskasse auf unser Konto – Sie erhalten die Rechnung als PDF-Anhang oder per E-mail.

        Bullys-Futterwelt

        Claudia Fuhrmann

        Raiffeisen-Volksbank Fresena

        BLZ 28361592 / IBAN: DE 19 2836 1592 4201 0292 00

        Konto 4201029200 / BIC: GENODEF1MAR

 

 

B)    Per Nachnahme zzgl. der unter Punkt „5. Versand“ beschriebenen Gebühren. 

 

C)    Per PayPal Für nähere Informationen folgen Sie bitte diesem Link PayPal.

  

Sendungen ins Ausland erfolgen ausschließlich  bei Bezahlung per Vorkasse.

Wir behalten uns vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

 

 

8.      Gefahrübergang

 

Die Gefahr geht mit Absendung / Übergabe der Ware durch Bullys-Futterwelt auf den Käufer über.

 

 

9.      Mängelanzeige / Reklamation:

 

Beanstandungen wegen Transportschäden müssen binnen einer Woche erfolgen. Während des Transports entstandene Verluste oder Beschädigungen – vor Übernahme der Ware – sind von dem Zusteller bescheinigen zu lassen.. Das Unterbleiben einer solchen Schadensfeststellung oder einer fristgerechten Beanstandung führt zum Ausschluss etwaiger Schadensersatzansprüche. Eine eventuelle Rücksendung der Ware nehmen Sie bitte in der Originalverpackung mit genauem Mängelbericht vor. Bei berechtigter Beanstandung haben wir anstelle von Wandelung (Rückgängigmachen des Kaufs) und Minderung (Herabsetzen des Kaufpreises) die Wahl zwischen Ersatzlieferung und Nachbesserung. Nach Fehlschlagen des zweiten Versuches zur Nachbesserung desselben Fehlers stehen Ihnen die gesetzlichen Rechte der Rückgängigmachung des Kaufs (Wandelung) und der Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) zu.

 

 

10.  Eigentumsvorbehalt:

 

Bis zur vollständigen Bezahlung – gem. § 455 BGB – bleibt die Ware Eigentum von Bullys-Futterwelt.

 

 

11.  Datenschutz – Statement:

 

Um Ihre Bestellung bestmöglich abwickeln zu können, werden die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten gespeichert. Dabei werden alle personenbezogenen Daten selbstverständlich vertraulich behandelt.

Mit Akzeptanz der AGB erklären Sie sich zudem einverstanden, dass wir Ihnen von Zeit zu Zeit Produktinformationen und Werbung an die angegebenen Adressdaten postalisch und/oder per E-mail unter Wahrung Ihrer schutzwürdigen Interessen zusenden. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sollten Sie mit Zusendung von Werbung nicht einverstanden sein, können Sie jederzeit unter info@bullys-futterwelt.de widerrufen.

  

 

12.  Salvatorische Klausel:

 

Sollten einzelne dieser Bestimmungen – gleich aus welchem Grund – unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt.

 

 

13.  Erfüllungsort und Gerichtsstand:

 

Erfüllungsort ist Oberwart, Gerichtsstand ist Oberwart.

 

  

14.  Verjährung:

 

Alle Ansprüche des Bestellers –aus welchen Rechtsgründen auch immer- verjähren nach 12 Monaten. Der Beginn der Verjährung bestimmt sich nach dem Gesetz.

 

 

15.  Sonstiges:

 

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.

 

 

16.   Betrieb des Webshops / Impressum:

 

www.bullys-futterwelt.de

Inh. Claudia Fuhrmann

7433 Neustift bei Schlaining 24

Österreich

Steuernummer : 334/5899

Stand 20.02.2012